Facharztzentrum Gorch Fock
×
0 46 24 - 80 30 40
Facharztzentrum Gorch Fock
Gorch-Fock-Str. 15-19
24848 Kropp
Kontaktdaten speichern
Servicezeiten
08:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 20:00 Uhr
08:00 - 18:00 Uhr

Disease Management Programme Umfassende Hilfe bei chronischen Erkrankungen

Chronische Krankheiten haben zugenommen. Fast 20% aller Bundesbürger gelten als chronisch krank. Gemeint sind damit länger andauernde, schwer heilbare Erkrankungen, z.B. Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, chronische Lungenerkrankungen, Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems, psychische Störungen und Diabetes mellitus gehören dazu. Sie sind weit verbreitet und beeinflussen Arbeitsfähigkeit, Lebensqualität und Wohlbefinden.

Wer chronisch erkrankt ist, braucht eine gut abgestimmte kontinuierliche Behandlung und Betreuung. Wir bieten im Facharztzentrum Gorch Fock Disease Management Programme (DMP) an, die auch als Chronikerprogramme bezeichnet werden. Diese speziell strukturierten Behandlungsprogramme sollen chronisch Kranken dabei helfen, ihre Erkrankung in den Griff zu bekommen und so gut wie möglich damit zu leben.


Kooperation zwischen Ärzten, Kliniken und Patienten

Erstes Ziel eines Disease Management Programms ist es, die mit der chronischen Erkrankung verbundenen Beschwerden zu verringern und ein Fortschreiten aufzuhalten. Das bedeutet auch, Komplikationen und Folgeschäden oder Begleiterkrankungen so weit wie möglich zu vermeiden. Zunächst muss dafür der Krankheitszustand individuell bewertet werden, um anschließend einen differenzierten Therapieplan aufzustellen.

  • Wichtig ist, dass alle an der Therapie beteiligten Ärzte, Kliniken und Reha-Einrichtungen eng aufeinander abgestimmt zusammenarbeiten und z.B. unnötige Doppeluntersuchungen vermieden werden.
  • Als Hausärzte übernehmen wir eine Lotsenfunktion, indem wir Sie durch das verzweigte System der Gesundheitsversorgung leiten und die gesamte Behandlung steuern.
Kooperation

Schulungsprogramme für den Alltag

Darüber hinaus möchten wir Sie in Schulungsprogrammen dabei unterstützen, als Patient aktiv an der Behandlung mitzuwirken. Um Ihnen den Umgang mit der chronischen Krankheit zu erleichtern und Ihre Lebensqualität zu verbessern, zeigen wir Ihnen Möglichkeiten, im Alltag mit den Erfordernissen der Erkrankung zurechtzukommen.

Erfolgversprechend ist diese Therapie z.B. bei:

Als Patient erhalten Sie mit einem Disease-Management-Programm eine Versorgung, die das Risiko von Folgeschäden und akuten Verschlechterungen der Krankheit soweit wie möglich verhindert und zu mehr Lebensqualität und Wohlbefinden beiträgt.